Vera Duerkop Fotografie | Blog
Photography Website
Fotografie, Vera Duerkop, Photography
45
blog,paged,paged-75,ajax_updown_fade,page_not_loaded

Vera Duerkop Fotografie

Galerie: Frankfurt Westhafen 2011

Posted by Vera in Exkursionen
 
28 Apr 2011 no comments / READ MORE

Frankfurt Messeviertel

Posted by Vera in Nur So, Stadtlandschaft

Heute Mittag zur besten Fotografenzeit habe ich mir mal wieder die Kamera geschnappt (nach einer Woche Entzug zitterten die Finger schon etwas….) und habe mich Richtung Frankfurt auf den Weg gemacht. In Gateway Gardens hatte sich nicht wirklich viel getan seit meinem letzten Besuch, also bin ich weiter Richtung Messe gefahren. Dort wird im Moment besonders viel gebaut.

An der Grenze zum Gallus steht eine Mauer, die das alte Frankfurt vom neuen messerscharf trennt. Leider kommt man wegen der Bauzäune nicht wirklich gut ran, abgesehen davon stand die Sonne sehr ungünstig, deshalb gibt es erstmal nur eine Nahaufnahme:

Weiter Richtung Mainzer Landstrasse:

Die Kirche inmitten der Hochhäuser

Kastor ohne Pollux

Die Dächer der Messehalle 3:

Und zum Schluss auf dem Rückweg am Aufgang zur S-Bahnbrücke:

25 Apr 2011 2 comments / READ MORE

Klassikstadt – Composing

Posted by Vera in "Koch"rezepte, Experimente

Mal wieder eine Spielerei, heute morgen in einer halben Stunde entstanden.

Hier die Originalbilder, alle am Sonntag in der Klassikstadt aufgenommen:

1. Die Mauer mit dem Fenster

2. Rost von einem Geländer

3. Die Spiegelungen auf einer Motorhaube

gedreht und horizontal gespiegelt, damit die Strahlen quasi auf das Objekt fallen, was jetzt kommt. Die fehlende Ecke oben sieht man im Ergebnisbild nicht.

4. Eine alte Zapfsäule (irgendwas fehlte im Bild und Leichen waren gerade aus)

Alles wie gehabt übereinandergelegt und zum Schluss in s/w konvertiert.

19 Apr 2011 no comments / READ MORE

Klassikstadt

Posted by Vera in Exkursionen, Stadtlandschaft

Eine Tour mit dem Fotostammtisch Frankfurt. Einige bekannte Gesichter, einige neue. Insgesamt waren wir um die 20 Leute. Da an diesem Wochenende die Saisoneröffnung war, verlief sich das Ganze in der Menge ziemlich schnell. Ich sah später nur nochmal im Vorbeigehen den einen oder die andere.

Die Klassikstadt ist in einem alten Industriegebäude aus dem Jahr 1910 untergebracht, eine sehr schöne Umgebung für die Oldtimer (leider passen die modernen Fenster und Türen im Erdgeschoss nicht wirklich dazu, aber das hat vermutlich seine Gründe).

Ich hatte zwar das Stativ dabei, aber unter anderem wegen der Menschenmassen keine grosse Lust, damit herumzufrickeln und erklärte daher den Tag zum „Tag der Offenblende bei 50mm Brennweite“ Nur als ich später draussen nochmal ums Gelände herumgegangen bin, habe ich das Objektiv gewechselt.

Nun sind Autos, egal wie alt, nicht unbedingt meine Leidenschaft (kommt gleich hinter Fussball), trotzdem fanden sich viele interessante Motive.

17 Apr 2011 no comments / READ MORE