Vera Duerkop Fotografie | Blog
Photography Website
Fotografie, Vera Duerkop, Photography
45
blog,paged,paged-52,ajax_updown_fade,page_not_loaded

Vera Duerkop Fotografie

Der frühe Kater ist schuld…

Posted by Vera in Natur, Nur So

Wie schon ab und an erwähnt, sind speziell die Schlaf- und Frühstückszeiten des Herrn Z. etwas asynchron zu den meinigen. Heute klappte es nicht mit dem Weiterschlafen nach der Raubtierfütterung, somit habe ich der Sonne beim Aufgehen zugesehen. (und dabei festgestellt, dass die Scheibe des Küchenfensters sehr dreckig ist… Zum Glück lässt es sich aber öffnen, so dass einem einigermassen klaren Foto nichts im Wege stand, schon gar nicht der Putzeimer.)

Wenn man nicht wüsste, dass die Muster im Himmel die Kondensstreifen der landenden Flieger sind, wäre es direkt idyllisch.

 

Da auch Schiffchenzählen nicht wieder die nötige Bettschwere herbeizauberte, nutze ich die Morgenstunden (der frühe Vogel usw…) und fuhr schon wieder in den Botanischen Garten.

 

Der Mais hing noch mit ganz verstrubbelter Frisur herum

 

Und auch die <irgendeinrankendesGemüse>hatten sich noch nicht für den Tag entwirrt.

 

Nur das ganz junge Gemüse war schon munter

 

 

 

Die Blätter einer Vogelbeerenart sehen aus wie die Schnäbel von Tukanen

 

Am Seerosenteich

 

Vielleicht sollte ich demnächst doch mal die Schilder an den Pflanzen mitfotografieren?

 

 

 
Ha! Das sind Orchideen, die kenne ich!

 

 

Unnötig zu erwähnen, dass der Kater natürlich im Tiefschlaf lag, als ich gegen 10:00 zurückkam….

04 Aug 2012 1 comment / READ MORE

Schon wieder Plümchen?

Posted by Vera in Natur, Nur So

Glücklicherweise war ich so schlau gewesen, an das Sommerwerkstattwochenende noch zwei Tage Urlaub anzuhängen, und so konnte ich heute die Gelegenheit nutzen, mal wieder in den Botanischen Garten in Mainz zu gehen. Mit Makro und Stativ.
 
Die Sonne liess sich leider fast gar nicht sehen, aber vor allem die gelben Blümchen waren auch so schon gelb genug. Und Sonntag gibt es eh schon wieder eine neue Chance.

 

Hier ein paar Ergebnisse von heute:

 

 

 

 

 

 

 

31 Jul 2012 no comments / READ MORE

Die gruenen Oasen Frankfurts oder: wo Pinguine Karten spielen

Posted by Vera in Exkursionen, Natur

Vier Tage Sommerwerkstatt standen an, und aus irgendeinem unerfindlichen Grund haben wir vermutlich genau die heissesten Tage dieses Sommers erwischt. Das schreckt aber echte Fotoverrückte nicht ab, und so sind wir (8 Teilnehmer nebst Dozent) an drei von den vier Tagen schwitzend durch einige grüne Oasen gezogen.

Los ging es am Donnerstag im Chinesischen Garten.
Doch, da gibt es viel Grün, auch wenn man das auf meinen Fotos nicht immer erkennen kann.

 

 

 

 

 

Mein Lieblingsmotiv an diesem Tag waren die Platanen mit ihren schönen Rindenmustern

 

 

 

 

Den Freitag verbrachten wir komplett im Botanischen Garten in Frankfurt.

Mein Makroobjektiv war ganz überrascht, dass es mal wieder an die frische Luft durfte. Da wird es in Zukunft häufiger sein. Ich glaube, es freut sich darüber.

Hier erstmal nur ein paar Ergebnisse. Das eine oder andere wird bestimmt noch folgen.

 

 

 

Und am Samstag gingen wir – nach einer ersten Bildbesprechung –  in den Palmengarten.

Regen und Sonne wechselten sich ab, aber mit den diversen Häusern gibt es auch bei nicht ganz optimalem Wetter immer eine Möglichkeit, sich im Trockenen zu vergnügen.

 

 

 

Die längste Zeit verbrachte ich im Goethe-Garten, erst unter den Apfelbäumen, um ein kleines Schauer abzuwarten (mein persönliches Highlight dieser vier Tage), dann bei den Stahlsäulen, die Zitate aus seinen Werken zeigen. Ein paar davon habe ich ein wenig aus dem Zusammenhang gerissen. Da sie das aber an den Säulen auch schon sind, macht es wohl nicht viel.

 

 

Die Gingkoblätter dürfen natürlich auch nicht fehlen.

 

 

Und dann waren die vier Tage leider schon wieder vorbei.

Anstelle eines Fazit:

(Nein, das muss keiner verstehen.. ;-))

31 Jul 2012 1 comment / READ MORE

Apfelbaummomente

Posted by Vera in Momente, Natur

Früher wollte ich immer Erinnerungen in Flaschen abfüllen können, damit man sie zu besonderen Gelegenheiten in kleinen Schlucken geniessen kann. Wäre dann in diesem Fall allerdings bestimmt Apfelwein geworden, den ich nicht mag, also probiere ich es lieber weiter mit Fotos.

 
 


 


 

 

 

 

29 Jul 2012 no comments / READ MORE

Galerie: Sehreise 2012

Posted by Vera in Exkursionen
 
28 Jul 2012 no comments / READ MORE